Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen

Hier informieren wir Sie über die aktuellen Hygienemaßnahmen in den Theatern

Um Ihnen einen möglichst sicheren Festivalbesuch zu ermöglichen, möchten wir Sie bitten, sich an folgende Maßnahmen zu halten.

Diese gelten ab Betreten der Theater:

  • Bitte halten Sie den vorgegeben Mindestabstand von 1,5m ein.
  • Bitte tragen Sie ihren Mund-Nasen-Schutz während ihres gesamten Besuches.
    Dies gilt auch auf ihrem zugewiesenen Sitzplatz, während der gesamten Vorführung.
  • Bitte denken Sie daran ihre Hände regelmäßig zu waschen und anschließend zu desinfizieren.

  • Damit für alle Festivalbesucher*innen der Besucher so sicher wie möglich ist, werden in den Theatern folgende Maßnahmen umgesetzt:
  • Die Bestuhlungspläne der Theater sind vom Gesundheitsamt der Stadt Köln abgenommen und berücksichtigen den Mindestabstand von 1,5m zwischen jeder Besuchergruppe.
  • Um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können, sind die Theater dazu angehalten, die Kontaktdaten aller Gäste, mit dem ihnen zugewiesenen Platz vor Ort aufzunehmen.
  • Um den Kontakt zwischen den Besucher*innen so gering wie möglich zu halten, wird es in den meisten Theatern ein Einbahnstraßensystem geben.

  • Auf Grund der sich rasant veränderten Lage möchten wir Sie darauf Aufmerksam machen, dass es jederzeit zu einer kurzfristigen Absage von Veranstaltungen kommen kann.
    Wir raten dazu, sich vor der jeweiligen Veranstaltung zu informieren, ob diese tatsächlich stattfindet.


    Bitte bleiben Sie bei typischen COVID-19 Symptomen zu Hause!

    Bei Fragen und Unsicherheiten wenden Sie sich gerne direkt an die Theater.