Marie Diot

Künstler*innen: Marie Diot

Beschreibung

Liedermacherin Marie Diot macht Musik und Quatsch. Verquere, komische Ansagen und Lieder, die mit Wortwitz und Ironie Geschichten von Dingen erzählen, die so im Leben passieren. Es geht um die Liebe und Fischvergiftung - Sachen, die so verrückt sind, dass man sie sich gar nicht ausdenken kann. Generell ist Marie optimistisch, möglichst gelassen und immer auf der Suche nach den richtigen Worten und der besten Melodie. Was sie zu sagen hat, versteht man immer gleich, denkt dann aber trotzdem nach.

Auf ihren Alben ,,Pinguin im Tutu - Weiß nicht, ob er Tänzer ist" und ,,Apfel im Strudel der ewigen Liebe" präsentiert sich die Liedermacherin musikalisch wie thematisch vielseitig und balanciert dabei gewandt zwischen Melancholie und Albernheit, Indie-Pop und Chanson. Unterstützt von Multiinstrumentalist Fabian Großberg führten ihre Konzerte sie durch ganz Deutschland.


Foto: Julia Geusch

Website: www.mariediot.com

Termine

Di 02.11
Marie Diot
Atelier Theater