Nina Knecht

Künstler*innen: Nina Knecht

Beschreibung

Reihenhaus-Rebellen ist das Fanprojekt des Comedy-Duos Volk & Knecht. 2005 gestartet, gingen die Kabarettistin Andrea Volk und die Musikerin Nina Knecht auch eigene Wege. Andreas Kabarettreihe "Büro und Bekloppte" erfreut Landauf, Landab und manchmal Landunter Herz und Gemüt zehntausender Büro-Opfer. Nina beschreitet als "glücklich verheiratet alleinerziehende Vollblutmutter in Teilzeit" den Champagner-Wanderweg zwischen Kita und Altglas Container und bespaßt mit Andrea im Duo oder als Solistin Unternehmens- und private Feiern.

Doch nur noch zur Weihnachtszeit waren die beiden Vollblut-Entertainerinnen mit "Christmas Vollfettstufe" im Theater zu sehen.

Aber jetzt ist es so weit. Das lange Warten der fünfzehn Fans hat ein Ende. Im Lichte des Köln-Comedy Festivals erblickt unser neues Programm "Reihenhaus-Rebellen" die Scheinwerfer der Öffentlichkeit.

Songs & Stories von Liebe und Alltag: Vom Corona-Treffen am Altglas-Container, der blutigen Tupperware-Party und dem G20-Treffen in Kita und Schulpflegschaft. Den Herausforderungen des Home-Office: Mann, Kind und Drachen-Doris, jetzt auch online. Schmeißen Sie sich weg vor Lachen und genießen Sie zugleich ein musikalisches Erlebnis.


Foto: Britta Schüßling

Website: ninaknecht.de/

Termine

Sa 05.11
Volk & Knecht
Hinterhofsalon